1. NAME UND KONTAKTANGABEN DES FÜR DIE VERARBEITUNG VERANTWORTLICHEN SOWIE DES BETRIEBLICHEN DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Datenverarbeitung durch:
MALANGA, ANDREAS MIKOLAS
Osnabrücker Straße 30
10589 Berlin
Tel: +49 (0) 30 345 40 248
Fax: +49 (0) 30 345 40 247
E-Mail: info@malanga.eu

2. AUTOMATISCHE DATENERFASSUNG UND -VERARBEITUNG DURCH BROWSER

a) Beim Besuch der Website

Im Allgemeinen müssen Sie Ihre Identität nicht preisgeben, wenn Sie unsere Website besuchen, ohne eine Transaktion abzuschließen. Wie bei Websites üblich, erhebt unser Server automatisch die folgenden Daten und speichert sie temporär in den vom Browser übermittelten Server-Log-Files, sofern Sie diese nicht deaktivieren:

  • Browsertyp und -version;
  • Betriebssystem des anfragenden Computers;
  • Dateianfrage vom anfragenden Computer erhalten;
  • http-Antwort-Code;
  • Verweisende URL, d.h. die zuletzt besuchte Seite;
  • IP-Adresse des anfragenden Computers; und
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Die Server-Logdateien werden nicht auf personenbezogene Daten ausgewertet. Eine Zuordnung von personenbezogenen Daten zu bestimmten Personen oder eine Zusammenführung dieser Daten mit Daten aus anderen Quellen findet zu keinem Zeitpunkt statt, mit Ausnahme der mit Ihrer Bestellung verbundenen IP-Adresse, die wir bei Ihrer Bestellung in unserem Online-Shop speichern.

Zur Optimierung dieser Website und zur bedarfsgerechten Gestaltung werden anonymisierte Daten erhoben und gespeichert und aus diesen Daten Nutzungsprofile unter Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können wir Cookies verwenden, um die zukünftige Wiedererkennung eines Internet-Browsers zu erleichtern. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir jedoch kein Nutzerprofil mit Daten über den Träger eines Pseudonyms zusammenführen. Insbesondere anonymisieren wir IP-Adressen direkt. Dies macht die Zuordnung von Benutzerprofilen zu IP-Adressen unmöglich. Sie können der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. eine DSGVO.
Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus den oben genannten Zwecken der Datenerhebung.

Unter den gegebenen Umständen erheben wir die Daten nicht zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies und Analysedienste, wenn Sie unsere Website besuchen. Nähere Erläuterungen finden Sie in den Abschnitten 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

b) Bei der Anmeldung zu unserem Newsletter

Wenn Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. eine DSGVO. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zuzusenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend. Sie können diesen Newsletter jederzeit wieder abbestellen, zum Beispiel über einen Link am Ende jedes Newsletters. Alternativ können Sie Ihre Abmeldung von diesen Diensten auch jederzeit per E-Mail an info@malanga.eu senden.

c) Bei Verwendung unseres Kontaktformulars

Wenn Sie Fragen haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns Kontakt aufzunehmen, indem Sie das auf der Website bereitgestellte Formular verwenden. Eine gültige E-Mail-Adresse ist erforderlich, damit wir wissen, wer die Anfrage gesendet hat und darauf antworten können. Weitere Informationen können auf freiwilliger Basis erteilt werden.
Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1.S. 1 Lit. DSGVO auf der Grundlage Ihrer freiwilligen Zustimmung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns übermittelten Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

3. WEITERGABE VON DATEN AN DRITTE

Wir werden die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche vorherige Zustimmung an Dritte weitergeben (siehe Punkt 3). Es sei denn, eine solche Weitergabe ist für die Bearbeitung Ihrer Anfragen und Bestellungen oder im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Dienste erforderlich. In diesem Fall werden Ihre Daten an unsere Subunternehmer weitergegeben, die die Daten nur zur Erfüllung der jeweiligen Aufträge verwenden, z.B. zum Versand von Waren oder zur Zahlungsabwicklung. Ihre Daten können aus den unten genannten Gründen an die folgenden Organisationen übermittelt werden:

  • im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung an Dienstleister gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes oder zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten an auskunftsberechtigte Stellen.
  • Sie haben Ihre Zustimmung gemäß Art. 6 Abs. 1 S 1lit. DSGVO,
  • Die Offenlegung gemäß Art. 6 Abs. 1S 1 lit. DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich und es besteht kein Grund zu der Annahme, dass Sie ein überwiegendes berechtigtes Interesse an der Weitergabe Ihrer Daten haben,
  • Für den Fall, dass zur Weitergabe der gesetzlichen Verpflichtung gemäß Art. 6 Abs. 1 S 1 lit. DSGVO als auch,
  • Dies ist rechtlich zulässig und nach Art.6 Absatz. 1 S 1 lit. b DSGVO ist für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich.

4. VERWENDUNG VON COOKIES

Diese Website verwendet Cookies, um sie benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer installiert und von Ihrem Browser gespeichert werden. Die meisten Browser verwenden standardmäßig Cookies. In den Sicherheitseinstellungen Ihres Computers können Sie das Speichern von Cookies separat zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, können Sie möglicherweise einige Funktionen unserer Website nicht nutzen und einige Websites werden möglicherweise nicht korrekt angezeigt. Neben temporären Cookies, die nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website gültig sind, verwenden wir Cookies, die auf Ihrem Computer zeitlich unbegrenzt gespeichert und verwendet werden und die von Ihnen jederzeit gelöscht werden können. Um permanente Cookies zu löschen oder zu vermeiden, folgen Sie bitte den Anweisungen in der Hilfefunktion Ihres Browsers. Cookies beeinträchtigen Ihren Computer nicht, enthalten keine Viren und keine personenbezogenen Daten, und die in ihnen gespeicherten Informationen werden nicht mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse oder anderen personenbezogenen Daten verknüpft. Werbung und zielgerichtete Cookies;
Wir verwenden diese Cookies, um sicherzustellen, dass die von uns bereitgestellten Informationen zu Ihnen und Ihren Interessen passen. Darüber hinaus verwenden wir sie, um die Häufigkeit bestimmter Werbe-Pop-ups und den Erfolg von Werbekampagnen zu ermitteln. Werbe- und Targeting-Cookies sind Cookies, die von Dritten mit unserer Zustimmung gesetzt werden. Die in den Cookies gespeicherten Informationen beziehen sich auf die Tatsache, dass Sie unsere Website besucht haben, und diese Informationen werden mit anderen Anbietern geteilt. Werbe- und Targeting-Cookies können mit den Funktionen bestimmter Inhalte Dritter verknüpft sein. Diese Cookies sind notwendig, damit Sie unsere Website nutzen können, und sie ermöglichen es Ihnen, alle Inhalte und Funktionen unserer Website zu nutzen, z. B. können Sie sich für bestimmte Bereiche unserer Website registrieren oder anmelden, und sie ermöglichen es uns, Ihnen einen Warenkorb für Ihre Bestellungen zur Verfügung zu stellen. Diese Cookies sind notwendig, damit Sie die auf unserer Website angebotenen Dienste nutzen können.
Diese Cookies sammeln statistische Informationen über die Nutzung unserer Website, einschließlich der am häufigsten besuchten Seiten und das Auftreten von Fehlern. Performance-Cookies sammeln keine Informationen, die dazu verwendet werden können, Sie als Nutzer zu identifizieren. Die in diesen Cookies gespeicherten Informationen werden für uns aggregiert und anonymisiert. Wir verwenden Performance-Cookies nur, um die Leistung unserer Website zu verbessern.
Funktionale Cookies speichern die Einstellungen, die Sie zur Anzeige unserer Website verwenden, einschließlich Login, Sprache, Region usw. Sie enthalten keine weiteren Informationen und können von Dritten nicht gelesen werden. In den Einstellungen Ihres Browsers können Sie wählen, ob Sie Cookies zulassen oder vermeiden möchten. Um Ihre Einstellungen anzupassen, lesen Sie bitte in der Dokumentation Ihres Browsers nach.

5. IHRE RECHTE UND KONTAKTINFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Als betroffene Person haben Sie die folgenden Rechte:

  • Gemäß Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht, Auskunft über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten in dem dort genannten Umfang zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 GDPR haben Sie das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten oder die Vervollständigung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • Gemäß Art. 17 DSGVO haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, es sei denn, die weitere Verarbeitung ist zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich
  • Gemäß Art. 18 DSGVO haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird; die Verarbeitung rechtswidrig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen; wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese aber zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 GDPR EINGELEGT;
  • Gemäß Art. 20 GDPR haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • Gemäß Art. 77 GDPR haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Wohn- oder Arbeitsortes oder an unseren Firmensitz wenden.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung, Verarbeitung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung und bei Fragen zum Recht auf Datenübertragbarkeit wenden Sie sich bitte an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten:

6. WIDERSPRUCHSRECHTE

Wenn Ihre persönlichen Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses im Sinne von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO bei der Verarbeitung haben Sie das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach Art. 21. DSGVO, aber nur, wenn es eine besondere Situation oder Möglichkeit gibt, den Postversand zu beurteilen. Sie haben ein allgemeines Widerspruchsrecht, das von uns ohne nähere Angaben umgesetzt wird. Wenn Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@malanga.eu.

7. DATENSCHUTZ

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen, etwa bei der Einrichtung des malanga.eu-Kontos oder einem späteren Login durch eine SSL-Verschlüsselung. Wenn Sie unsere Website besuchen, verwenden wir das beliebte SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) mit der höchsten Verschlüsselungsstufe, die Ihr Browser unterstützt.
Im Allgemeinen bedeutet dies eine 256-Bit-Verschlüsselung. Sollte Ihr Browser jedoch keine 256-Bit-Verschlüsselung unterstützen, verwenden wir stattdessen die 128-Bit-v3-Technologie. Eine einzelne Seite unseres Internetauftritts erreichen Sie durch die geschlossene Darstellung des Schlüssel- oder Schloss-Symbols im Status Ihres Browsers. Darüber hinaus setzen wir angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen jegliche Art der Manipulation und gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

8. ERKLÄRUNG ÜBER ÄNDERUNGEN UND AKTUALISIERUNGEN DES DATENSCHUTZES

Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern, wenn sich gesetzliche oder behördliche Anforderungen ändern. Die aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf dieser Website abgerufen werden.

Willkommen auf der neuen Website von MALANGA

Wenn Sie bereits unser Kunde sind, setzen Sie bitte Ihr Passwort zurück;

Nutzen Sie die Option „Passwort vergessen“:

Möchten Sie unser neuer Kunde werden?

Bitte registrieren Sie sich, um ein Konto zu erstellen.